1. Outlookmodul aktivieren

Navigation:  Xpert-Timer Handbuch > Das Outlookmodul >

1. Outlookmodul aktivieren

Previous pageReturn to chapter overviewNext page

Nachdem Sie die Lizenzdatei mit dem Outlookmodul eingespielt haben, müssen Sie das Modul einem oder mehreren Mitarbeitern zuordnen. Dies tun Sie in der Mitarbeiterverwaltung. Klicken Sie im Projektmanager auf den Menüpunkt "Fenster" -> Mitarbeiterverwaltung -> Doppelklicken den entsprechenden Mitarbeiter und wählen dort den Reiter "Zusatzmodule".

 

 

Setzen Sie den Haken bei "Outlookmodul für Mitarbeiter aktivieren", damit dem Mitarbeiter sämtliche Outlook Funktionen zur Verfügung stehen.