Import von csv Dateien

Navigation:  XTAdmin (Administrationsprogramm) > Import/Export >

Import von csv Dateien

Previous pageReturn to chapter overviewNext page

Der XTAdmin bietet Ihnen die Möglichkeit, Daten im Textformat in den Xpert-Timer zu importieren. CSV steht für "Character seperated values" und bedeutet, dass die Werte einer Liste mit Trennzeichen (typischerweise Semikolon oder Tabulatorzeichen) getrennt sind. Für optimale Importergebnisse sollten die einzelnen Werte in einfache oder doppelte Anführungszeichen eingeschlossen werden.

Hier ein Beispiel einer .csv Datei:

Kundennummer;Kundenname;Straße;Postleitzahl;Ort;Land;UmStID;Telefon;Fax;EMailAdresse;WWWAdresse;Mobiltelefonnummer

"2001";"Musterkunde";"Musterstr.1";"98798";"Musterhausen";"Demoland";"DE546123546";"040562xx";"0821-562xx";"s@demo.de";"www.xp.de";

"2002";"Fa. XY";"Beispielweg 3";"87934";"Demodorf";"Demoland";;"0821-1234562xx";;;;;

 

Der Kundenname ist dabei das einzige Pflichtfeld, das gefüllt werden muss.

Sie können Excel Dateien ebenso im .csv Format speichern. Die jeweilige Spaltenüberschrift muss dann mit den Datenbankfeldern übereinstimmen.

Um die Daten zu importieren, klicken Sie dazu im XTAdmin den Knopf "Importieren (CSV)".

Es öffnet sich folgender Dialog:

Wählen Sie die Datei aus, deren Daten Sie in den Xpert-Timer importieren möchten.

In der Feldliste sehen Sie die Feldnamen der Datenbank. Ordnen Sie in der Feldzuordnung die entsprechenden Datenbankfelder den Spaltennamen Ihrer Importdatei zu.

In der Vorschau können Sie überprüfen, ob die Daten aus Ihrer Importdatei korrekt übernommen werden.

Nachdem Sie alle Zuordnungen vorgenommen haben, klicken Sie auf "Importieren", um die Datensätze in den Xpert-Timer einzuspielen.